Trio Coverage
Bandbus
Duo Coverage Gitarre

Wahl des Instrumentes

Welches Instrument ist das Richtige für mich?

 

Generell werden beim Musizieren soziale Kompetenzen wie Disziplin, Ausdauer und Einfühlungsvermögen geschult. Beim Vorspielen vor anderen wächst die Kompetenz vor anderen Menschen etwas vorzutragen.

 

Welche Vorteile haben nun die einzelnen Instrumente?

 

Klavier:

  • Erste Erfolge stellen sich sehr schnell ein, egal ob bei Kindern oder Erwachsenen Selbst Anfänger können nach einigen Stunden bekannte Melodien spielen
  • Soloinstrument in einer Musikgruppe
  • „Mutter aller Instrumente“
  • Wichtigstes Begleitinstrument
  • Äußerst vielseitig (Klassik, Pop, Jazz, Rock n Roll…)

 

(E-/Western-) Gitarre:

  • Westerngitarre als Lagerfeuerinstrument Nummer 1, da sie vergleichsweise leicht zu transportieren ist
  • Man kann sich sehr schnell beim Singen begleiten
  • Soloinstrument in einer Band
  • E-Gitarre als wichtigstes Instrument in allen Spielarten der Rockmusik

 

Gesang:

  • Förderung des eigenen Selbstvertrauens, Stärkung der Persönlichkeit
  • Die Stimme ist das natürlichste aber auch sensibelste Instrument
  • Singen fördert das Wohlbefinden von Geist und Seele
  • Entfaltung einer extrovertierten Bühnenpräsenz